logo
[ x ]
  • Rarität - alte gehauene Eiche

Rarität - alte gehauene Eiche

12. November 2020

Aus einer Kanalverbauung konnten wir zirka 60 Quadratmeter gehauene Eichenbretter kaufen. Die Bretter waren Jahrzente lang unterwasser verbaut.

Nach der gründlichen Reinigung werden die zirka 4-5cm dicken Bretter schonend getrocknet und erst mal eingelagert. Für was sie später gebraucht werden ist noch nicht klar. Wir stellen uns zum Beispiel Regale in einem Weinkeller oder eine Wand als Raumtrenner vor.

Unsere Sammlung lebt von solchen Unikaten, welche nicht auf Bestellung organisiert werden können. In den Gesprächen mit Kunden und Architekten können wir bei einem gegeigneten Projekt solches Material ins Spiel bringen und ganz individuelle Lösungen erarbeiten.